19:30 – 21:00 Uhr

homecookin’

Kuturspeicher
InSwingtief

akustischer Swing zwischen Gypsy-Jazz & Weltmusik

KARTENPREIS: 14€, ERMÄSSIGT: 10€

Das Quartett „InSwingtief“ formierte sich 2016 in Würzburg um akustischen Jazz in der Tradition des Jazz Manouche zu spielen. Große Vorbilder können mit Django Reinhard, Stephane Grappelli und deren Erben benannt werden, die Erfinder des Gypsy Swing, der als der europäische Beitrag zur Geschichte des Jazz gilt. Hieran anknüpfend entwickelte sich die Band stilistisch weiter und legte zwei Alben mit Eigenkompositionen zwischen akustischem Swing und Weltmusik mit der ihnen eigenen Spielfreude, Virtuosität und Originalität vor. Das Ensemble ist deutschlandweit und im angrenzenden Ausland auf Tour, gewann 2020 den „Musik für Bayern-Contest“ des Bayrischen Rundfunks und das aktuelle Album wurde für den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ nominiert.

www.inswingtief.de

*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie:

An unserer Kasse ist keine Kartenzahlung möglich.
Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis 14 Jahre, Menschen mit Behinderung, Schüler, Studenten und Besitzer der Ehrenamtskarte. Bitte Nachweis an der Abendkasse vorlegen.
Die Karten sind für Sie vorreserviert und liegen vor der Veranstaltung an der Kasse bereit.
Bei Nichtabholung der Tickets wird der Betrag in Rechnung gestellt.
Die Reservierung ist erst verbindlich, wenn Sie eine Bestätigungsmail von uns erhalten.