Improshow

Ein unvergesslicher Abend der besonderen Klasse.

 
Als die Beutelboxer 1991 mit dem Improvisationstheater anfingen, war diese Art von Theater in Deutschland noch völlig unbekannt. Gerade mal sechs Gruppen trafen sich bei der ersten deutschen Meisterschaft im Improvisationstheater 1993 in Dortmund.
Mittlerweile gibt es hunderte von Gruppen und das Fernsehen hat dieses neue Genre längst entdeckt. An diesem Abend können sie hochwertiges Improvisationstheater von den Beutelboxern erleben. Vier sympathische und spritzige Schauspieler sowie ein wunderbarer Pianist werden Ihnen unvergessliche Geschichten nach Vorgaben des Publikums erzählen, ein Feuerwerk von spontanen Ideen und Kreativität. Jede Szene entsteht im Augenblick, einmalig und unwiederholbar. Ein absolutes Highlight, ein unvergesslicher Abend der besonderen Klasse.

 

14.11.20 | 19.30 Uhr | 12 € | ermäßigt 8 €

Besetzung

 

Kai Müller, Stefan Merk, Herby Diedrich, Annette Patrzek, Andreas Neumann